Was wir gemacht haben. Ein Auszug.

Wir können stolz auf 16 Jahre Firmengeschichte zurückblicken. Von Klassik über Jazz, Rock, Pop bis hin zu House und Rap, hatten wir über 1000 Produktionen im Studio. Wir können dabei auf verschiedene Chartplatzierungen und Funkeinsätze zurückblicken. Wir hatten Jazzbands, RockbandsRapkünstler im Studio, wir produzierten die Beats, wir haben BigBands und Symphonieorchester aufgenommen. Wir komponierten Soundtracks, wir haben erfolgreich Produktionen gemastert.

Ole Frimer – Live in Eppingen: Skandinavischer Blues der Extraklasse

Der dänische Bluesmusiker Ole Frimer und seine Musiker gehen zu Speerspitze der skandinavischen Bluesszene. Um so mehr freuen wir uns dieses auf höchstem Niveau spielende Album produziert zu haben. Ole Frimer wird begleitet von Niles Ole Thorning (keys), Jesper Billig (bass) und Claus Daugaard (drums).  Das Album erhält hervorragende Kritiken, was sich auch im internationalen Airplay widerspiegelt. Das Album wurde auf Matti-Records veröffentlich, erhältlich als CD im Handel und als  Dowload und über Streamingplattformen.

Die königliche Bibliothek in Aarhus schreibt über die Produktion (aus dem dänischen): „Auch in klanglicher Hinsicht sieht das Album großartig aus. Ein völlig sauberer, klarer Klang, bei dem Sie die Musik hören und spüren, ohne dass die „Reinheit“ sozusagen klinisch wird“.

Bluesnews Dänemark schreibt (übersetzt): „Das Album zeichnet sich durch einen übermäßig kühnen Sound und eine klassische Mischung aus, die mehr als sonst gut zur Musik passt. Alles ist vollkommen klar“.

Gerd Vierkötter Quartett: komplette Vorstellung der CD im argentinischen ersten Rundfunk

Der Hamburger Komponist und Schlagzeuger Gerd Vierkötter ist Grenzgänger zwischen Klassik und Jazz. Er schreibt Musik sowohl für Orchester, kammermusikalische Ensembles als auch für Jazzbands.

Seine Produktion mit der Besetzung Bandoneon, Flügel, Kontrabass und Schlagzeug fand live hier im Studio statt.

Wir freuen uns besonders, dass diese Produktion im ersten argentinischen Rundfunkprogramm komplett ausgestrahlt und besprochen wurde, und als Beispiel für den neuen europäischen Jazz mit Bandoneon aufgeführt wurde.

Sonic Avalanche: Demo des Monats im Magazin Visions

Die EP "Emily. It´s Future!" der Indierockband Sonic Avalanche wurde ebenfalls live hier im Studio aufgenommen. In Magazin Visions wurde diese EP als Demo des Monats gewählt. Dabei erhielt sie hervorragende Kritiken.

Markus Fallers trioropa

Der Rastatter Schlagzeuger Markus Faller zeigt in dieser Produktion seine Qualitäten als Bandleader und Komponist.

In dieser nur mit eigenen Kompositionen versehene CD spielt er mit Elementen des Jazz, der Rockmusik und der Weltmusik. Mal gefühlvoll-eingängig wie bei Matteos Piece bis hin zu "Heavy Stuff" als rockiger Jazztitel: alles perfekt gespielt.

Virtuos begleitet von Henrik Mumm am Bass und Maike Mohr am Flügel bietet diese Einspielung Jazz auf höchstem Niveau. Produziert von Peter Falke und Kurt Eisfeld.

Delaki

Das Bonner/Karlsruher Produzentenduo Delaki & Smoosh sind Grenzgänger der Musikstile Drum&Bass, Deephouse, Chillmusic und Trap. Beheimatet sind sie in den beatonal Tonstudios.

Citygemeinde Karlsruhe - Sendeton für Anixe-TV

Die Gottesdienste mit Livemusik der Karlsruher Citygemeinde werden hier im Studio editiert und für regelmässige Sendungen über Anixe-TV gemischt . Und dies bereits zum 50ten mal.

Weitere Produktionen:

Bounce: No. 1 in den Schweizer Jazz-Downloadcharts

Jazzquartett

Katja Harbers: ARD "Liederbesten"-Listung.

Chanson aus Karlsruhe

Big Band des Landratsamtes Karlsruhe feat. Mark Marshall.

Leitung: Marco Vincenzi

"In Dunkler Nacht", Platz 2 in den SWR4 Weihnachtshitparade.

StimmAlarm, Ltg. Nina Schromm